Buchlesung zum Kulturherbst am 25.10.2013

Die Halbendorfer Schülerin J. Lisk schreibt unter dem Pseudonym Joyce G. Spirit derzeit an ihrem zweiten Buch. Aus diesem und Ihrem ersten, bereits erschienen Werk Gina, du schaffst das!“ wird Sie uns einige Passagen vorlesen und die Werke insgesamt vorstellen.

Ihr erstes Buch ist ein Jugendroman. Die Hauptdarstellerin Gina ist dreizehn Jahre alt und total verknallt, aber nicht in irgendjemanden, sondern in Jannis. Er ist der coolste Typ der Schule, findet sie.
Das Problem ist nur, dass diese Schwärmerei einseitig ist, das heißt, Jannis weiß nicht, dass Gina überhaupt existiert!
Und wenn er es wüsste, würde er ihrer Meinung nach nichts mit ihr zu tun haben wollen.
Dann gibt es da noch einen zweiten Jungen, den Gina im Urlaub kennenlernt. Er scheint anders zu sein. Aber ist er das wirklich?
Ginas Mutter ist auch total verliebt und will bald heiraten.
Außerdem hat sie noch eine kleine Überraschung für ihre Tochter …

Das zweite Werk „Das Geheimnis meiner Freundin“ ist dagegen ein Fantasieroman.

In der Geschichte geht es um drei Mädchen, namens Laura, Abbigail und Sophie, die zusammen den letzten Willen einer Geisterfrau erfüllen. Am Anfang wird Laura von der Geisterfrau aufgesucht. Sie schreibt ihr Zettel, die Laura zu befolgen hat. Das Mädchen weiht ihre Freundinnen Abbigail, genannt Abby und Sophie ein. Gemeinsam versuchen sie die Aufgaben der Geisterfrau zu lösen…

Die Bücher richten sich vor allem an Jugendliche. Zur Lesung sind alle Altersgruppen herzlich willkommen . Für Vorschulkinder, die zur Lesung kommen, hat Julia auch eine Kindergeschichte dabei.

Die Lesung beginnt um 19 Uhr, geplant ist ca. eine Stunde. Es wird kein Eintritt erhoben.

Ort: Alte Schule Halbendorf

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.